Im Notfall gilt: ALARMIEREN - RETTEN - LÖSCHEN

Ruhe bewaren

Die Feuerwehr alarmieren (NOTRUF 122)

Bei der Notfallmeldung ist zu beachten: Einhalten der 5-W Regel

Wer meldet? (Name und Standort des Anrufers)

Wo ist etwas geschehen? (Unfallort)

Was ist geschehen? (Verkehrsunfall, Brand, Explosion, chemische Reaktion)

Wie groß ist das Ausmaß? Gibt es Verletzte?

Welche Verletzungen?

 

Achten Sie bitte darauf dass Sie nach Absetzen der Notfallmeldung für Rückfragen erreichbar bleiben!