Telefon Rüsthaus: 03842/23111 Notruf:122 E-Mail: kdo.012@bfvle.steiermark.at

 

Am 12.08.2021 waren die „ÖkoKids“ im Zuge der Ferienaktion der Stadtgemeine Leoben in Zusammenarbeit mit dem Abfallwirtschaftsverband Leoben bei der Feuerwehr Göss der Stadt Leoben zu Besuch.

Seitens der Stadtgemeine Leoben war auch Vizebürgermeister Max Jäger mit seinem Team dabei. Auch ein Team von Lokalfernsehen HIWAY-TV begleitete die gesamte Veranstaltung.

 

Die Kinder wurden darüber informiert, wie sich ein Feuerwehrmann für den Brandeinsatz ausrüstet und konnten auch die Geräte praktisch bedienen.

Der Umweltschutz kam auch nicht zu kurz. Die Feuerwehr Göss ist der zuständige Schadstoffstützpunkt für den Bezirk Leoben und auch darüber hinaus. Besonders betont wurde die Wichtigkeit der Feuerwehr für den Umweltschutz.

Beim Bedienen der Schaumlöscheinrichtung und der Strahlrohre waren alle „Feuer und Flamme“ und die Kinder fühlten sich als „echte Feuerwehrmänner“.

Richtiges Alarmieren im Notfall mit den Notrufnummern wurde genauso erläutert.

Die Einsatzzentrale mit den Nachrichtenmitteln und das Einsatzmonitoring wurde praktisch vorgeführt.

Gerade die Jugend ist als Ansprechpartner für die Feuerwehren wichtig, da aus diesem Kreis der zukünftige Nachwuchs heranwächst.

HLM Michael Brenner
Presse – externe Kommunikation Feuerwehr Leoben-Göss